IC Glukophage vs. Diabetes Mellitus

Anton Sheikh-Fedorenko
Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der Ergebnisse einer klinischen Studie von Leonid Tanskiy, die die Wirkung der ICs Glukophage IC und Gewichtsreduktionskomplex untersuchte.

 
-


Forschungsziel – die Untersuchung der Wirkung des Glukophage ICs auf: 

  •    den Blutzuckerspiegel, 
  •    den glykierten Hämoglobinspiegel,
  •    den Body-Mass-Index von Patienten mit diagnostiziertem Typ-2-Diabetes, vor dem Hintergrund der alimentären Adipositas mit einem Body-Mass-Index von 31,0 - 35,9, was dem zweiten Grad der Adipositas entspricht.. 

-

 
Die Studie wurde im Zeitraum vom 01.05.2011 bis 01.09.2012 durchgeführt.

An der Studie nahmen 3 Männer und 3 Frauen teil.

Alle Patienten hatten zuvor ihr schriftliches Einverständnis zur Teilnahme an der Studie gegeben. Die Patienten wurden über die Möglichkeiten der Informationsmedizin aufgeklärt.

Vor der Studie wurden bei allen Patienten das Körpergewicht, der Body Mass Index, der Nüchternblutzuckerspiegel, der glykosylierte Hämoglobin-Index und die biochemische Analyse des Blutes gemessen.

Alle Patienten nahmen vor der Studie orale Hypoglykämie-Medikamente in Tablettenform über 3-6 Jahre ein: 

  •    3 Patienten nahmen täglich 1.500 mg Metformin ein, 
  •    3 Patienten nahmen 3 mg Oltar morgens vor dem Essen ein.

Während des Tests wurden alle oralen Hypoglykämie-Medikamente abgesetzt. 

Den Patienten wurde empfohlen: strikte Einhaltung einer Diät mit Einschränkung von tierischen Fetten, sowie viermal täglich Trinken von Glukophage IC Wasser: 

  •    200 ml vor einer Mahlzeit - dreimal am Tag  
  •    und 200 ml vor dem Schlafengehen 


Ergebnisse


Veränderung des Körpergewichts


Veränderung der Herzfrequenz


 
Veränderung des Blutzuckerspiegels


 
Veränderung des Blutdrucks


Ergebnisse der biochemischen Analyse


Veränderung des Gehalts an Gesamtprotein

Veränderung des Gehaltes an Gesamtcholesterin

 
Veränderung des Gehalts an Triglyzeriden


 
Veränderung des Kalziumgehalts


Veränderung des Gehalts an glykosyliertem Hämoglobin


Schlussfolgerungen


  1. Der Blutzuckerspiegel aller 6 Patienten, die Wasser mit Glukophage IC verwendet haben, übersteigt 7,0 mmol/l nicht, was einer 100%igen Kompensation des Diabetes mellitus Typ II entspricht. 
  2. Der Spiegel des glykosylierten Hämoglobins sank bei allen 6 Patienten um mehr als 1,5 mmol/l.  
  3. Wenn man bedenkt, dass die Normalisierung des Niveaus des glykosylierten Hämoglobins 4-6 Wochen nach der Normalisierung des Blutzuckerspiegels beobachtet wurde, kann man den erreichten Effekt als gut bezeichnen.  
  4. Die durchschnittliche Gewichtsabnahme betrug 30 kg in 16 Monaten. 
  5. Ein niedriger Kalziumspiegel im Blut bei allen Patienten deutet auf eine latente Schilddrüsenunterfunktion hin. Es ist notwendig, bei allen Patienten mit alimentärer Adipositas den Spiegel der Schilddrüsenhormone und den Blutkalziumspiegel zu untersuchen.
  6. Keiner der Patienten erwähnte Nebenwirkungen von Glukophage IC.
11
8008


C
14. Nov 2021
scheint, dass IC Glucophage IC nicht gefunden werden kann
Original anzeigen
Hallo Clement, Metformin ist der in Glucophage verwendete Wirkstoff: https://www.infopathie.com/en/infoceuticals/metformin
Original anzeigen
PJ
2. Okt 2021
Hallo . Ist es möglich, die "empfohlene Diät" zu kennen, die mit CI in Verbindung gebracht wurde?
Original anzeigen
Hallo PREVOST JOEL, in einigen Ländern ist es als Diät # 9 bekannt, du kannst es hier lesen: https://yasensvit.ua/ru/media/articles/vse-pro-medychnu-diyetu-9/ c ist auf Russisch, aber einige Browser (zB Chrome) unterstützen maschinelle Übersetzung.
Original anzeigen
Link zur Originalstudie?
Original anzeigen
Hallo Jonathan, dies ist ein Bericht direkt von einem Praktiker und wird in keiner Zeitschrift veröffentlicht.
Original anzeigen
Anton Sheikh-Fedorenko, ich halte es für eine gute Idee, in diesem Artikel auf den Praktiker zu verlinken, damit die Leute diesen Bericht überprüfen ODER ihn einstellen können ...
Original anzeigen
Hallo Jonathan, danke für die Idee! Er heißt Leonid Tanskiy, lebt in der Ukraine (spricht Ukrainisch und Russisch), [email protected]
Original anzeigen
V
16. Mär 2018
Dies ist sehr interessant und nützlich, insbesondere wegen der sekundären Wirkungen, die diese Medikamente (alopathisch) haben können, aber mit dem IC unterdrücken Sie diese Konsequenz, gute Beweise, danke.
Original anzeigen
Veronica, vielen Dank für deinen Kommentar! Wir werden mit der Zeit weitere Ergebnisse veröffentlichen!
Original anzeigen